MUUUH! – wir gewinnen den HR Excellence Award 2018

Ein Award in der Kategorie „Recruiting Kampagne KMU“

LIST als Gewinner des HR Excellence Award auf der Verleihungsfeier

Der Fachkräftemangel ist beinahe täglich ein Thema in den Medien. Unternehmen, die qualifizierte Mitarbeiter gewinnen wollen, müssen zunehmend kreativ werden. Das gilt auch für die LIST Gruppe aus Nordhorn, ein Dienstleistungsunternehmen rund um Immobilien. „Der Markt ist in unserer Branche so ‚abgegrast‘ wie noch nie“, erklärt Sebastian Wirbals, Abteilungsleiter „Personal und Organisation“ bei der LIST AG. „Beinahe jeder Bauingenieur hat zurzeit einen Job. Aus diesem Grund mussten wir uns etwas einfallen lassen und potenzielle Mitarbeiter auf eine besondere Art und Weise ansprechen.“ Mit der Recruiting-Kampagne „Hans, wo bleibst du?“ überzeugten wir erst die Kandidaten und schlussendlich die Jury des begehrten HR-Awards!

 

Human Resources Excellence Award

Der HR Excellence Award, der als wichtigster Branchenpreis im Personalwesen gilt, wurde am 30. November 2018 in Berlin verliehen. Er zeichnet bundesweit innovative Leuchtturmprojekte in verschiedenen Kategorien des Personalmanagements wie Recruiting-Kampagnen, Azubimarketing, Mitarbeiterentwicklung und vielen mehr aus. Gastgeber sind die Quadriga Hochschule und der Human Resources Manager. In einem achtminütigen Live-Pitch mussten sich die vorab für eine Shortlist nominierten Teilnehmer einer Fachjury stellen. Auf der abendlichen Gala im „Tipi am Kanzleramt“ wurden dann die Gewinner in den insgesamt 39 Kategorien gekürt.

 

Entsprechend groß war die Freude bei uns und der LIST Gruppe, als unsere für das Recruiting von Bauingenieuren entwickelte Kampagne als Sieger verkündet wurde. „Hans, wo bleibst du?“ ist eine mutige und offensive 1:1-Kampagne, in der vorab speziell ausgewählte Kandidatinnen und Kandidaten mit einer ganz persönlichen Ansprache und ungewöhnlichen Maßnahmen zu einem Wechsel in die LIST Gruppe bewegt werden sollen. Die Kampagne vereint dabei moderne Medien wie beispielsweise Video-Marketing zu einem integrierten und individuellen Erlebnis der Employer Brand LIST.

 

Wer ist eigentlich Hans?

Das Briefing des Kunden war klar: „Wenn die Bewerber nicht zu uns kommen – und so sieht der Arbeitsmarkt aktuell aus –, müssen wir sie eben zu uns holen und zu einem Wechsel animieren.“, so Wirbals. Genau das machten wir uns zur Aufgabe und konzipierten die ‚WishLIST‘: eine handverlesene Liste ausgewählter Kandidaten, welche wir mit individualisierten und überraschenden Aktionen auf die LIST Gruppe aufmerksam machen.

 

Und da kommt dann auch Hans ins Spiel: Er steht als Synonym bzw. Platzhalter für den jeweiligen Kandidaten. „Wichtig dabei ist, dass der Bewerber stets die Oberhand behält – er bestimmt, ob es weiter geht und wann Schluss ist. Die Entscheidungen respektieren wir. Wir passen jeden Step der Reaktion des Kandidaten an und stehen ihm hoffentlich am Ende in einem Bewerbungsgespräch gegenüber. Dann hat die Kampagne ihr Ziel erreicht. Denn genau für diese Möglichkeit eines persönlichen Gespräches, in dem wir den Bewerber dann von uns als Arbeitgeber überzeugen können, ist die Kampagne unser Türöffner“, führt Wirbals weiter aus.

 

Ein goldener Umschlag verkündet Sieg

Vor der Preisverleihung des HR Excellence Awards 2018 ist einiges passiert: „Wir haben uns mit der Kampagne beworben – danach hieß es erst mal warten. Dann kam die erste gute Nachricht: Wir sind unter den Top vier in der Kategorie“, berichtet Wirbals. Anschließend kam auch schon die Einladung nach Berlin. „Wir waren ganz schön nervös“, erzählt Wirbals. „Neben den vielen größeren Unternehmen haben wir uns sehr klein gefühlt.“ Das Team aus LIST Gruppe und MUUUH! Digital konnte trotzdem überzeugen: „Wir saßen bei der Entscheidung im Publikum wie beim Bambi. Alle wollten diesen Pokal haben. Und dann wurde der goldene Umschlag geöffnet.“ Wir von MUUUH Digital sagen: Danke, LIST, für euren Mut, eine so moderne Kampagne wie „Hans, wo bleibst du?“ mit uns umzusetzen! Es war uns ein Fest.

 

Mehr Details?

Aktuell können wir keine weiteren Details zum Vorgehen der Hans-Kampagne enthüllen – diese läuft noch. Unser Recruiting-Experte Kai Pohlmann steht Ihnen aber bei allen Fragen rund um Bewerberkampagnen zur Verfügung!

 

Ansprechpartner

Kai Pohlmann

Senior Digital Creative / Stellv. Leiter
Wenn einer Digital kann, dann Kai. Der stellvertretende Leiter von MUUUH! Digital betreut sämtliche Digital-Projekte an vorderster Front. E-Recruiting und...
Mehr über Kai Pohlmann
Portrait Kai Pohlmann
Wir sind die Kreativagentur für kundenzentrierte Marken, Kampagnen und Plattformen.
Mehr MUUUH! Digital