Neue Hellmann Website auf Laptop

Hellmann Worldwide: Website Relaunch

Die vielleicht schnellste Website der Logistik-Branche

Eine Website, die sich konsequenter denn je an den Zielen der Besucher ausrichtet – das war die Maßgabe für die Entwicklung des neuen Hellmann-Auftritts. Dabei war nicht nur die Komplexität der Seite für das Osnabrücker Logistik-Unternehmen für das Team um Kai Pohlmann und Matthias Fänger von MUUUH! Digital einzigartig. Auch der gemeinsam formulierte Anspruch und das daraus resultierende Konzept „Fast Navigator“ hatten es in sich.

Nutzer- und Kundenbedürfnisse herausgekitzelt 

Was ist das Ziel der Besucher auf der Seite und wie können wir dazu beitragen, dass sie dieses Ziel so schnell wie möglich erreichen. Mit dieser Frage startete ein großer Auftakt-Workshop mit Hellmann-Verantwortlichen aus Marketing, Vertrieb und Management. Kernzielgruppen wurden identifiziert, User Stories erarbeitet und erste Ideen entwickelt, wie die unterschiedlichen Anforderungen bestmöglich bedient werden können. Dabei fiel auf, dass ein Punkt in der Diskussion immer wieder im Zentrum stand: Schnelligkeit!

Wireframe des Fast Navigator Konzepts

Konsequentes Konzept

Eine Website schnell und kundenorientiert zu machen, ist an sich erst mal nichts wahnsinnig Innovatives. Aber das ganze Konzept konsequent an Schnelligkeit und Zielerreichung der User auszurichten, ist schon etwas Besonderes. Diesem Konzept folgte das Entwicklerteam um Matthias Fänger vor allem bei der Entwicklung der Startseite: „Wir wollten technisch, aber vor allem in puncto Usability die schnellste Website der Logistik-Branche bauen!“ Denn gerade im B2B-Bereich und insbesondere im Logistik-Geschäft ist Schnelligkeit ein wichtiges Gut. User sollten ohne Umwege das machen können bzw. die Informationen bekommen, die sie benötigen. So entstand das Prinzip „Fast Navigator“.

Prinzip: Fast Navigator

Vom Stellen einer Anfrage über das Verfolgen von Sendungen bis hin zum Informieren zu Hellmann und den vielfältigen Leistungen – mit dem Prinzip „Fast Navigator“ ist fast jedes Ziel in nur einem Klick erreichbar. Dabei sind die Punkte, die besonders hohe Priorität genießen und oft nachgefragt werden, prominent und mit intelligenter Eingabemaske auf der Startseite platziert. Ansprechend und klar sowie intuitiv bedienbar. Schneller gehts nicht!

Außergewöhnlich auch im Hintergrund

Nicht nur das Konzept hat es in sich. Auch die Technologie im Hintergrund macht die Seite besonders. Gestartet wurde in der Entwicklung bereits mit dem Release Candidate der neuesten Drupal Version – im Februar ist die Seite in der neuesten und stabilen Version des Systems online gegangen.

Eine besondere Herausforderung waren sicherlich auch die Schnittstellen-Anbindungen an verschiedenste Systeme um die über 450 Hellmann-Offices und Hunderte Sales-Kontakte regelmäßig zu synchronisieren. Allein daran wird die Größe und der Umfang des Projektes deutlich, auf dessen erfolgreiche Umsetzung alle Beteiligten wahnsinnig stolz sein können.

In diesem Projekt enthaltene Leistungen

Websites

Wir übernehmen für Sie alle Leistungen in der Konzeption, Gestaltung, Programmierung und analytischen Auswertung Ihrer Website.

MEHR ERFAHREN

Konzeption

Gute Websites basieren zu 80 Prozent auf einer gelungenen Konzeption. Hierauf liegt ein wesentlicher Fokus unserer Arbeit. 

MEHR ERFAHREN

Webdesign

Wir geben Ihrer Website eine eigene visuelle Sprache weit jenseits des Design-to-go-Prinzips standardisierter Templates.

MEHR ERFAHREN

Webentwicklung

Wir programmieren Ihre Website und benötigte Schnittstellen wahlweise statisch oder im überlegenen Drupal CMS.

MEHR ERFAHREN

Ansprechpartner

Kai Pohlmann

Senior Digital Creative / Stellv. Leiter
Wenn einer Digital kann, dann Kai. Der stellvertretende Leiter von MUUUH! Digital betreut sämtliche Digital-Projekte an vorderster Front. E-Recruiting und...

Telefon: +49 170 3736 840
E-Mail: kai.pohlmann@muuuh.de

Mehr über Kai Pohlmann
Portrait Kai Pohlmann
Wir sind die Kreativagentur für kundenzentrierte Marken, Kampagnen und Plattformen.
Mehr MUUUH! Digital